Samuel Leipold Quartett

Samstag, 27. Januar 2018, 20.00 Uhr
Junge Spünde, grosse Pläne!

Leipolds Quartett orientiert sich an den Besten des Genres und versucht sich – ganz ungeniert – mit den New Yorker Ikonen des Fachs auch zu messen. Das Resultat kann sich in jeder Beziehung sehen lassen: Viril und trocken kommt ihr zeitgenössischer Hard Bop daher. Gute Kompositionen, gekrönt von hervorragenden Soli und untermauert von einer hart und einfallsreich swingenden Rhythm-Section.
Mehr kann man nicht wollen. Mehr kann man nicht leisten.

Samuel Leipold (gtr, comp), Toni Bechtold (sax), Lukas Traxel (b), Samuel Büttiker (dr)

CHF20.00 / CHF15.00