Tom e Fred

Samstag, 25. Januar 2020, 20.00 Uhr
Hüter der lebendigen Tradition.

„Hardbop“, der wirklich „hard“ und obendrein noch „bop“ ist!

Tomi Hirt und Fredi Schmid wissen, von was die Rede ist, und das seit Jahrzehnten! Beide haben sie viel ausprobiert und sich schliesslich auf den Schnittlinien ihrer Experimente getroffen, um aus einer riesigen Stil- und Live-Erfahrung herauszukitzeln, was ihnen musikalisch am nächsten liegt: Der echte, raue, lebendige Hardbop.
In neue Themen verpackt und mit einer rotzigen Horn-Section getoppt, segelt die Band so auch auf höchster See, harmonisch sicher geführt von „Der Welt letztem echten Be-Bop-Pianisten“: Elmar Kluth.
Nicht verpassen, wenn ihnen das Wahre lieb und teuer ist!

Wolfgang Häuptli, Trompete
Roman Bieri, Posaune
Renzo Spotti, Tenorsaxophon
Elmar Kluth, Piano
Thomas Hirt, Thomas Hirt
Fredi Schmid, Schlagzeug

CHF30.00 / CHF25.00